03 October 2015

Gatineau Park Ottawa - Mackenzie King Estate und Lauriault Trail

Am Wochenende hat es uns mal wieder in den nur ca. 15 Minuten von Kanadas Hauptstadt Ottawa entfernt liegenden Gatineau Park gezogen. Ueber eine Flaeche von ueber 360 Quadratkilometer erstrecken sich hier Waelder, Seen und Trails ueber eine weitlaeufige, huegelige Landschaft. 
Am Samstag verbinden wir also einen shopping trip nach Ottawa mit einem anschliessendem Ausflug in den Gatineau Park um dort bei schoenem sonnigen Herbstwetter den Lauriault Trail laufen. Als Ausgangspunkt nehmen wir das Mackenzie King Estate.
Das Anwensen des Mackenzie King Estate gehoerte einst William Lyon Mackenzie King, dem am laengsten amtierenden Premier Kanadas, der sich hier eine idyllische Oase als Rueckzugs Ort geschaffen hatte. Zu dem grossen Gelaende gehoert neben einem riesigem Garten mit altem Baumbestand auch Fragmente alter Ruinen...



Teile der Ruinen sind Part einer Abtei von 1935



Die Ruinen sind beliebte Kulisse fuer Fotos und Familienfeierlichkeiten. Am Samstag haben wir  hier alleine 3 verschiedene Hochzeitspaare beim Fotoshoot gesehen. 


Eine Uebersicht des grossen Gelaendes



Vom Teahouse aus begeben wir uns zum Lauriault/Waterfall Trail


Der Trail ist ca. 3 km lang und geht ueber moderates Gelaende. 



An diesem Baumstamm haben offensichtlich schon einige Fans und Besucher Ihre Spuren hinterlassen...


Etwa auf der Haelfte der Strecke fuehrt uns der Trail durch einen kurzen Tunnel




Ueber dem Bachlauf, der jetzt im Oktober nur sehr wenig Wasser fuehrt, liegt ein grosser alter Baumstamm. 


Das letzte Stueck des Trails ist steil und geht ueber Stufen aus Wurzeln und Steinen.
Im Fruehjahr kann man hier unten dann einen durch das Tauwasser entstandenen Wasserfall sehen. Jetzt zeigt sich uns aber nur ein von Herbstblaettern bedeckter kleiner Bachlauf,  denn wo kein Wasser, da auch kein Wasserfall :)


Wir machen uns wieder auf den Rueckweg zum Mackenzie King Estate


Auf einer Steinmauer sehen wir ein kleines rotes Squirrel, das sich hier einen schattigen Platz zum futtern gesucht hat


Wie immer wenn wir im Gatineau Park sind, fahren wir auch an den Champlain Lookout. Auf dem Parkplatz stehen schon einige Autos...


Die Aussicht ueber das Ottawa Valley von hier oben ist grandios


Gaaaanz dahinten sieht man den Ottawa River



Blick auf die Auslaeufer der Hauptstadt Kanadas


Die Herbstfarben beginnen sich jetzt ganz langsam zu zeigen


Gegen Abend machen wir uns wieder auf den Rueckweg


Der Gatineau Park ist uebrigens fuer alle frei zugaenglich und kostenlos. Durch die Naehe zu Ottawa trifft man hier an den Wochenenden und Feiertagen auf viele Hauptstadt-Einwohner (Ottawans) die hier Ihre Freizeit mit hiken, biken oder im Winter mit snowshoeing oder cross-country-sking verbringen und auch wir sind froh, dass dieses riesige und schoene Naturareal fuer uns ganz in der Naehe liegt. 



Champlain Lookout Trail im Herbst
https://ostkanada.blogspot.ca/2016/10/gatineau-park-champlain-lookout-trail.html

No comments:

Post a Comment

Der Kommentar wird so bald wie moeglich freigeschaltet.