01 Oktober 2014

Herbstbeginn in Kanadas Hauptstadt Ottawa

Der Sommer hatte uns dieses Jahr in Ontario nicht gerade mit Sonnenschein verwoehnt. 
Dafuer zeigt sich jetzt aber der Herbst von seiner allerbesten Seite. Seit der letzten Woche haben wir hier schoenstes Sonnenwetter, bei Temperaturen an die 30 Grad.
Samstag hatten wir in Ottawa zu tun und weil das Wetter so toll war, wollten wir das nutzen um anschliessend auch mal wieder Downtown zu fahren um ein paar Herbsteindruecke aus Nation's Capital mitzunehmen. Mit der Idee waren wir natuerlich nicht alleine, viele Radfahrer, Biker, Boote und Touristen waren ebenfalls unterwegs um sich die Hauptstadt anzusehen...



Auf Victoria Island, einer kleinen Insel im Ottawa River, haben die  Aboriginal Peoples eine Begegnungsstaette, die im Sommer Touristen Einblick in Ihr Leben und Ihre Geschichte gibt. Das Camp ist ist zur Zeit allerdings verlassen


Am Ufer der Insel sonnen sich einige oder halten die Angel in den Fluss. Von hier aus hat man einen schoenen Blick ueber den Fluss auf den Parlamentshuegel, bis hin zur Glaskuppel des Kunstmuseums


Wir bleiben eine Weile am Wasser. Waehrend Josephine Steine sammelt und ins Wasser schmeisst, sehen wir Kanadagaense ueber den Ottawa River fliegen. Bald werden sich die Voegel sicher auf den Weg nach Sueden begeben


Mit dem Auto fahren wir dann weiter Richtung Downtown, wo wir den Wagen in der Queen Street kostenlos im Parkhaus lassen koennen


Vom Parkhaus aus gehen wir vorbei am "Ribfest" in der Sparks Street, auf die Innenstadt zu. Vom Patio an der Bruecke hat man beim chillen einen schoenen Blick auf das Chateau Laurier Hotel 



Die Schleusen des Rideau Canals


Wir laufen durch bunte Blaetter am Ufer des Kanals entlang


Im Major's Hill Park beginnen sich ebenfalls erste herbstliche Farben zu zeigen


Lieutenant-Colonel By blickt von hier aus ueber den von Ihm erschaffenen Rideau Canal




Auf den Wiesen unter den bunten Baeumen geniessen die Besucher das schoene Herbstwetter



Ein Sqirrel geniesst die warmen Sonnenstrahlen


Bevor wir uns wieder auf den Heimweg machen, laufen wir noch einmal um den Parlamentshuegel. Hinter dem Parliament bietet sich ein toller Blick auf die Notre-Dame Basilika...


und auf Samuel de Chamlain, der vor den bunten Waeldern auf Nepean Point zu sehen ist


Gegen Abend noch einmal ein Blick auf die Rueckseite von Parliament Hill



Der Herbst hat gerade erst mit einigen Farbtupfern gestartet. In den naechsten Tagen wird die Natur dann einen wahren Farbenrausch erleben....


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar wird so bald wie moeglich freigeschaltet.